Datenschutzerklärung

Datenschutzinformation für die Website Xsund.at

und die Xsund-App


Das Land Vorarlberg informiert Sie, zu welchen Zwecken Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen, auf welcher Rechtsgrundlage diese Verarbeitung beruht und an welche Empfänger Ihre Daten gegebenenfalls weitergeleitet werden.


Datenschutzmittelung


Diese Website wird betrieben von:


Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung IVb – Gesundheit und Sport

Römerstraße 15

6901 Bregenz

T +43 5574 511 24205

F +43 5574 511 924295

xsund@vorarlberg.at

http://www.vorarlberg.at


In dieser Mitteilung informiert Sie das Amt der Vorarlberger Landesregierung als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle, wie Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website und der Xsund-App verarbeitet werden.



Verarbeitung

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Bei Ihrem Besuch auf dieser Website werden flüchtig folgende Zugriffsdaten von Ihnen erfasst:

·        IP-Adresse

·        Datum und Uhrzeit des Zugriffs

·        User-Agent (Name und Version Ihres Web-Browsers, verwendetes Betriebssystem)

·        Aufgerufene URLs


Zwecke der Verarbeitung

Die Daten werden verarbeitet, um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen. Sobald die Webseite für Sie zur Verfügung gestellt wurde, werden die Daten gelöscht. Es erfolgt keine persistente Speicherung dieser Daten.


Cookies und Tracking-Dienste

Es werden weder Cookies noch Tracking-Dienste verwendet.


Verwendung der Xsund-App


Wir stellen Ihnen neben dieser Website auch eine mobile App (Xsund) zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können.


Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App-Store bzw. Google Play Store übertragen. Diese sind insbesondere Nutzername, E-Mail Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI), die Mobilfunknummer (MSISDN), die MAC-Adresse für WLAN-Nutzung und die eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI). Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihr Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert.


Zu Beginn der App-Nutzung verlangt die App nach folgenden Zugriffsrechten und ausschließlich zu folgendem Zweck:


- Standortdaten (mittels GPS) für die visuelle Darstellung Ihres Standortes in der Kartenfunktion der App sowie für die Anzeige der nächstgelegenen Gesundheitsdiensteanbieter in Ihrer Nähe in der GDA-Listenfunktion der App.


Wenn Sie dies ablehnen, werden die Standortdaten nicht genutzt. Sie können dann aber die entsprechenden Funktionen der App nicht nutzen. Sie können die Erlaubnis später in den App-Einstellungen erteilen oder widerrufen. 


Google Maps

Diese Website bzw. diese App nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.


Es wird daher ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass zur Nutzung der Funktionen von Google Maps durch Google Daten der Nutzerinnen und Nutzer (wie beispielsweise IP-Adresse) entsprechend der Datenschutzerklärung des Unternehmens verarbeitet werden. Der Anbieter dieser Website bzw. dieser App hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung.


Mehr Informationen zur Verarbeitung von Nutzerdaten durch Google finden Sie in der hauseigenen Datenschutzerklärung des Unternehmens: https://policies.google.com/privacy?hl=de.


Ihre Rechte

Die Datenschutz-Grundverordnung sieht folgende Rechte vor, die Sie jederzeit gegenüber dem Amt der Vorarlberger Landesregierung geltend machen können:


Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO): Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob wir Ihre Daten verarbeiten. Gegebenenfalls erhalten Sie weitere Informationen über die Verarbeitungstätigkeit und eine Kopie der verarbeiteten Daten.


Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO): Sie können von uns die Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.


Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern die in Art. 17 Abs. 1 lit. a bis f DSGVO festgesetzten Gründe vorliegen (z.B. der Zweck für die Verarbeitung nicht mehr gegeben ist).


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO): Unter den in Art. 18 DSGVO genannten Fällen (z.B. Unrichtigkeit der verarbeiteten personenbezogenen Daten, Unrechtmäßigkeit der Verarbeitung, etc.) können Sie von uns die Einschränkung der Verarbeitung verlangen.


Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO): Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Website jederzeit widersprechen.


Beschwerderecht: Wenn Sie der Ansicht sind, bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde zu beschweren.


Unsere Kontaktdaten


Bei Fragen oder Anliegen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie folgende

Stellen kontaktieren:


Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung IVb – Gesundheit und Sport

Römerstraße 15

6901 Bregenz

T +43 5574 511 24205

F +43 5574 511 924295

xsund@vorarlberg.at

http://www.vorarlberg.at



Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Römerstraße 15

6901 Bregenz

+43 5574 511 0

dsba@vorarlberg.at